Kostenlose Counter by GOWEB 

 
     
 
 

Kirche und Glaube

 
    Die Pfarrei
 
  Die Gemeinde
  Mitarbeiter
  Kirchenverwaltung
  Pfarrgemeinderat
  Kirchenmusik
               Musikprojekte
  Kontakte
  Einrichtung; Vermietung
   
    Gruppen - Angebote
 
  Termine und Berichte
    Zum Pfarrverband
     
     
    Home
     
     
    Pfarramt St. Lantpert
    Torquato-Tasso-Str. 40,
    80807 München
    Tel.: 089 35811910
Fax: 089 358119120
    e-mail:
    st-lantpert.muenchen@ebmuc.de 
     
     
    Impressum
    Spendenkonto:
      St. Lantpert
      Ligabank München
IBAN: DE37 7509 0300 0102 1439 50
   
Letzte Aktualisierung:    02.06.2017
 
   
 
 

Unsere Kirchenmusik bildet eine Gemeinschaft, 
die das Singen  als einen wichtigen Beitrag
zu unserem gesellschaftlichen Leben ansieht.


 

    Die über zehnjährigen größeren Kinder haben sich in der Jugendmusikgruppe „The Teenies St. Lantpert“ zusam-mengefunden. Sämtliche Teilnehmer sind aus dem Kinderchor St. Lantpert hervorgegangen und haben auch die Blockflötenkurse hier absolviert.Sie sind ein gutes Beispiel dafür, dass Musikunterricht nicht nur den künstlerischen Ausdruck lehrt, sondern gleichzeitig allgemeine Tugenden wie Ausdauer, Fleiß, Intelligenz, Durchhaltevermögen, Konzentrationsfähigkeit, Kreativität und Fantasie fördert. Die Musik wird das ganze zukünftige Leben dieser Kinder bereichern.


 

   
Der Kinderchor St. Lantpert besteht aus fünf- bis zehnjährigen Mädchen und Buben, die meistens die Grundschulen der Bad-Soden-Straße und der Torquato-Tasso-Straße besuchen.
Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Kinder im Kinderchor meistens auch bessere Schüler sind, da das Singen nicht nur die Ausdrucksfähigkeit der Kinder verbessert, sondern kognitive Intelligenz, Konzentrationsfähigkeit und Sozialkompetenzen fördert. Spielerisch und fast nebenbei erlernen die Kinder die ersten Gehversuche in der faszinierenden Welt der Musik und bauen sich ein auswendig beherrschtes Liedrepertoire auf, das zu ihrer Persönlichkeitsentwicklung beiträgt. Neben der Freude am gemeinsamen Singen werden die Kinder durch gezielte
Atem-, Stimm- und Gehörübungen in ihrer individuellen Entwicklung gefördert.
Für Kinderchor gibt es mehrere Gruppen zu jeweils 30 Minuten: Die erste Gruppe (1. und 2.Klasse) trifft sich jeden Mittwoch von 16.15 - 17.15 Uhr und Donnerstag von 17.15 - 18.15 Uhr. Bei großer Nachfrage wird es donnerstags eine zusätzliche Gruppe geben.

 

 

   
Lantpert´s Voices
– das sind vier Frauen aus dem Kirchenchor von St. Lantpert, die gerne singen und sich deshalb regelmäßig treffen, um in kleiner Besetzung Musik zu machen. In Eigenregie studieren sie neue Stücke ein und interpretieren verschiedenste musikalische Stilrichtungen. Stücke, die die Facetten des
spirituellen Lebens in ganz unterschiedlicher Art und Weise beschreiben und die Freude am gemeinsamen Musizieren, an Klangbildern und Rhythmen spiegeln.

   
Das junge Vokalensemble St. Lantpert besteht aus ambitionierten Sängerinnen und Sängern von St. Lantpert, die sich vornehmlich dem Ideal des A-Cappella-Musizierens widmen. Deshalb liegt der Literaturschwerpunkt in der klassischen Vokalpolyphonie des 15. – 17. Jahrhunderts, aber auch in zeitgenössischer Musik. Der von Otmar Heinz gegründete Chor musiziert mit ausgewählten Stimmen
in kleinster Besetzung, um einen schlanken, durchsichtigen und ausgewogen homogenen Chorklang erzielen zu können.
Diese Aufführungspraxis mit kleinen Besetzungen war auch in der Renaissance und im Barock vorherrschend. Das Vokalensemble gestaltet einige besonders festliche Gottesdienste des Kirchenjahres in St. Lantpert a cappella, also ohne Instrumentalbegleitung, und stellt dadurch eine wirkungsvolle Entlastung des Kirchenchores dar. So werden regelmäßig die Festgottesdienste zur Karwoche am Gründonnerstag und in der Osternacht oder zur Firmung vom Vokalensemble übernommen.
Das Ensemble wird aber auch zu anderen festlichen Gelegenheiten, etwa bei Hochzeiten, nachgefragt.

 

 

 

 

 Werden Sie Mitglied in der Chorgemeinschaft St. Lantpert!

Chorsingen tut allen gut:

Jüngere               dürfen sich im Chor austoben,

Ältere                  werden im Chor wieder jung,

Hervorragende   erhalten Solopartien,

Fürsorgliche       verteilen Halsbonbons,

Schreihälse         werden behutsam gedämpft,

Schüchterne        dürfen aus sich heraustreten,

Ehepartner         sehen sich bei den Proben,

Singles                bekommen Anschluss,

Morgenmuffel     proben am Abend,

Große                 kommen leicht ans hohe C,

Kleine                  kommen leicht ans tiefe F,

Fleißige               erscheinen zu jeder Probe,

Eifrige                 üben sogar noch zu Hause,

Feiernde              dürfen Chorfeste planen.

  Unser Repertoire umfasst …

-         Neue Geistliche Lieder, Spirituals und Gospels.

-         Klassische Kirchenmusik des 15. – 21. Jahrhunderts.

-         Orchestermessen der Wiener Klassik.

-         Songs und Lieder, die uns gefallen.

 Wir erwarten …
keine ausgebildeten Solosänger, sondern Menschen, die bereit sind,
etwas Zeit in Musik, Sozialkontakte und Lebensqualität zu investieren.

 Wir laden Sie ein …
unverbindlich eine Probe bei uns und mit uns zu besuchen und zwar jeden Donnerstag (außer Ferien) von 20.00 – 21.30 Uhr im Pfarrsaal St. Lantpert, Torquato-Tasso-Str. 40 in Nordschwabing.

 Unser Kirchenmusiker Dr. Otmar Heinz freut sich sehr, Sie kennen zu lernen.

 Weitere Informationen unter Tel.  089 / 35811910.